Freitag, 22 April 2022 12:22

GENERALPROBE FÜRS LÄNDLE-DERBY

In einem Nachtragsspiel im Grunddurchgang der WHA MEISTERLIGA hat der SSV Dornbirn Schoren am Samstag den Tabellennachbarn aus Graz zu Gast.


Bereits um 15 Uhr empfängt der zehntplatzierte SSV Dornbirn Schoren am Samstag in einem Nachtragsspiel im Grunddurchgang der WHA MEISTERLIGA das Team von HiB Handball Graz. In der Hinrunde musste sich Dornbirn auswärts mit 26:31 geschlagen geben. Gegen den Neunten aus der Steiermark können die Schoren-Girls jedoch unbekümmert aufspielen, denn beide Mannschaften haben sich den Klassenerhalt bereits vorzeitig gesichert.

SSV-Interimstrainerin Sabine Kainrath kann schon einige taktische Finessen für das bevorstehende Ländle-Derby am Samstag, 30. April, üben. ORF Sport+ überträgt das Heimspiel gegen Feldkirch ab 18.10 Uhr live aus der Dornbirner Messehalle.

„Bei der Vergabe der Halbfinaltickets sind wir das Zünglein an der Waage. Denn neben Feldkirch haben wir noch die MGA Fivers, die ebenfalls um einen Top-Vier-Platz kämpfen, zu Gast“, bringt es SSV-Geschäftsführer Günter Marksteiner auf den Punkt.

WOMEN HANDBALL AUSTRIA

Nachtragsspiel im Grunddurchgang der WHA MEISTERLIGA, Samstag, 23. April:

SSV Dornbirn Schoren – HiB Handball Graz, Messehalle, 15 Uhr

Aktuelle Tabelle der WHA MEISTERLIGA

 

Fotocredits: Robert Broger

SSV Dornbirn Schoren

Adolf-Rhomberg-Straße 3 
A- 6850 Dornbirn 
office@ssv.at 
www.ssv.at

Bankverbindung: 
Bank: Raiffeisenbank Dornbirn 
IBAN: AT533742000004151759 
BIC: RVVGAT2B420 

 

Search