SSV Blog

Sonntag, 31 Oktober 2021 11:07

ELF SCHOREN-GIRLS EINBERUFEN

Gleich elf Spielerinnen des SSV Dornbirn Schoren wurden für die beiden Lehrgänge der ÖHB-Nachwuchs-Nationalteams in den Herbstferien nominiert


Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit des SSV Dornbirn Schoren schlägt sich auch in den rot-weiß-roten Auswahlmannschaften zu Buche. Gleich elf Spielerinnen wurden Ende Oktober zu Lehrgängen der ÖHB-Nachwuchs-Nationalmannschaften eingeladen.

Mit Emilia Brändle, Julia Dechant, Rebecca Rappitsch und Gabriela Rus waren vier Dornbirnerinnen beim Trainingslager der weiblichen Nationalmannschaft Jahrgang 2006/07 in Hollabrunn dabei. Zudem standen Lisa Bohle, Meryem Kalin und Marie Scheiderbauer auf Abruf bereit.

Bei der Auswahlmannschaft Jahrgang 2004/05, die ebenfalls von Simona Spiridon betreut wird, mussten mit Viktoria Marksteiner, Nina Tilliacher und Laura Götze leider gleich drei einberufene Messestädterinnen krankheitsbedingt den Lehrgang in der Südstadt absagen. Mit Hanna Zoppel wurde eine weitere SSV-Nachwuchsspielerin auf Abruf einberufen.

SSV Dornbirn Schoren

Adolf-Rhomberg-Straße 3 
A- 6850 Dornbirn 
office@ssv.at 
www.ssv.at

Bankverbindung: 
Bank: Raiffeisenbank Dornbirn 
IBAN: AT533742000004151759 
BIC: RVVGAT2B420 

 

Search